Entdenkungsreisen


Nachtkonsum
23 März 2010, 19:02
Filed under: Stuttgart, Stuttgarter und stuttgartisches

Wer gerne auf Flohmärkte geht und nicht gerne früh aufsteht am Wochenende, wer gerne auf Flohmärkte geht und da immer ein wenig gute Stimmung vermisst, wer gerne auf Flohmärkte geht und nicht vom Wetter abhängig sein will und wer gerne auf Flohmärkte geht. Den Leuten auf die eine oder mehrere dieser oder anderer kontextbezogener oder sonstiger Eigenschaften zutreffen.

Denen sei dies ans Herz gelegt

Advertisements


19 März 2010, 13:34
Filed under: Kurzgedanken
Sometimes I want to drift away and vanish in my pain
Construct a net of uncried tears and drag me undersea
But then it glows and lights a way so wonderfull insane
And I keep drifiting on for years just waiting patiently

Manchmal möchte er einfach davontreiben und sich in seinem Schmerz langsam auflösen. Dann konstruiert er sich selbst ein Netz aus ungeweinten Tränen das ihn unter Wasser zieht. Und wenn man schon fast durch ihn hindurchsehen kann sieht er dann immer dieses Glühen und treibt zurück an die Oberfläche, treibt weiter auf der Oberfläche und wartet. Auf das nächste Mal.




Dyslexia and Me

Trials and Triumphs: A Lifetime's Experience with Dyslexia, Dyspraxia and Scotopic Sensitivity Syndrome.

Herzensköchin

Foodblog aus dem Süden von München mit alltagstauglichen Rezepten

Unerhörte Worte

Nur das ist wahr, worüber es geschriebene Worte gibt

Abraxandria

»Verdammt guter Kaffee«

BLOGPUPPE.

AUSFLIPPEREI

.knallrosa tagebuch

blätter, die die welt bedeuten

Mixtape

Ein bunter Bandsalat aus der Musikkonserve