Entdenkungsreisen


Geschichte wird gemacht…
24 August 2012, 22:22
Filed under: Büroklammer

…es geht voran.

Schreibtische, Stühle, Schränke, Teeküche, Sofa

Stifte, Tacker, Locher, Papier, Scheren, Lineale, Tischrechner, Ablagen

PCs, Telefon, Drucker, W-Lan, Fernseher, Kaffeemaschine

Briefkasten, Türschild, Klingelschild, Fensterbeklebung



Wer hat an der Uhr gedreht…
16 Dezember 2010, 1:06
Filed under: Büroklammer, Ich, die Welt und alles dazwischen

…ist es wirklich schon wieder über 4 Jahre her?

Tja scheint so – das wars dann. Morgen ist es soweit. Abschied von den Kollegen, vom Büro, dem Team und allem drum & dran.
Aber trotz allem kein trauriger Abschied – dafür freue ich mich viel zu sehr auf mein neues Projekt.

Aber ich sage ganz bewusst: Auf Wiedersehen! 🙂



Paket…
13 Juli 2010, 14:05
Filed under: Büroklammer, Ich, die Welt und alles dazwischen | Schlagwörter:

zustellungzumutung

versandunverstand

auslieferungnichtlieferung

abgabeabholung

Bitte nicht:



Tage der Verzweiflung
6 August 2008, 17:32
Filed under: Büroklammer

Seit Wochen das Gehirn malträtiert und geschunden, Probleme die sich auftun schnell und kreativ gelöst, Schwachstellen gefunden und ausgebessert, telefoniert und geschrieben bis Ohren und Finger glühen –

und jetzt: Wird das Projekt im letzten Moment gecancelled.

Ich geh jetzt heim und wein in mein Kissen…



Duftwolke
5 Juni 2008, 11:52
Filed under: Büroklammer

Eine liebliche Knoblauchduftwolke umwaberte die neue Aushilfskraft heute Morgen, als sie mir einige Sachen zur Korrektur vorlegte. Danke dafür. Ich habe nicht gefrühstückt. Kann ich jetzt auch lassen. Marmeladencroissant mit Knoblauchduft in der Nase – nein danke. *würg*
Ist es denn zuviel verlangt unter der Woche auf derartige Knoblauchorgien zu verzichten? Zumindest vielleicht am ersten Arbeitstag? Oder bin ich da zu empfindlich? Darf ich mich darüber überhaupt aufregen?
Eigentlich ist es mir egal, ob ich darf – es stinkt mir einfach! Punkt.




Dyslexia and Me

Trials and Triumphs: A Lifetime's Experience with Dyslexia, Dyspraxia and Scotopic Sensitivity Syndrome.

Herzensköchin

Foodblog mit alltagstauglichen Rezepten aus dem Süden von München

Unerhörte Worte

Nur das ist wahr, worüber es geschriebene Worte gibt

BLOGPUPPE.

AUSFLIPPEREI

.knallrosa tagebuch

blätter, die die welt bedeuten

Mixtape

Ein bunter Bandsalat aus der Musikkonserve